Projekt ist gestartet!

Am 01.08.2016 hat das DiDiER-Projekt begonnen. In den kommenden drei Jahren werden die Projektpartner OFFIS – Institut für Informatik, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI, Saarbrücken), Hochschule Kaiserslautern, das für Sozialforschung und Sozialwirtschaft (ISO, Saarbrücken),  Universitätsklinik für Geriatrie der Universität Oldenburg, T-Systems International (Frankfurt/Main) und EUROKEY (Saarbrücken) sowie der Deutsche Allergie- und Asthmabund (DAAB, Mönchengladbach) intensiv zusammenarbeiten, um die Beratungsqualität von Dienstleistern im Bereich der Ernährungsberatung durch die Bereitstellung digital verfügbarer, patienten- und dienstleistungsrelevanter Informationen zu verbessern.