DiDiER auf dem AAL-Kongress 2018

aal_kongress_2018

Auf dem AAL-Kongress am 11. – 12. Oktober 2018 in Karlsruhe war das DiDiER-Projekt mit zwei Posterpräsentationen vertreten:

  • “Entwicklung eines Nahrungsmittel-Informations-Webservice zur Bereitstellung qualitätsoptimierter Nahrungsmitteldaten” (Alexander Münzberg et al.)
  • “Ein ambientes System zur Erfassung und Digitalisierung von Gesundheitsparametern mit dem Ziel, Ernährungsberatung für anfällige Patienten zu ermöglichen” (Patrick Elfert et al.)

Das Foto zeigt Prof. Dr. Norbert Rösch, Alexander Münzberg und Janina Sauer von der Hochschule Kaiserslautern.